bpv JÁDI NÉMETH beriet FLE GmbH beim Kauf von Office Garden I

24 Januar 2017

bpv JÁDI NÉMETH war als einziger Rechtsberater der Erwerberin an einer küzlich abgschlossenen bedeutenden Real Estate-Transaktion beteiligt; der Kauf von Office Garden I, einem Bürogebäude der Kategorie A im 11. Bezirk von Budapest.  

Unsere Kanzlei führte vor dem Erwerb eine Due Diligence durch und bot dem Käufer FLE GmbH während des gesamten Verlaufs des Erwerbs dieser hochqualitativen Immobilie umfassende Rechtsberatung. Das Team wurde geleitet durch Dr. Marc-Tell Madl, LL.M. MBA und bestand aus Dr. Attila M. Kovács, Partner, der hauptsächlich mit den Finanzierungsaspekten der Transaktion befasst war, sowie Dr. Balázs Kovács, Senior Associate, dessen spezifischen Kenntnisse des Immobiliensektors ebenfalls die herausragende Sorgfalt der Rechtsberatung in dieser Angelegenheit gewährleistete. 

Die FLE GmbH (Teil der LFPI Gruppe) hat ihren Sitz in Wien, Österreich und erhielt umfassende administrative und professionelle Unterstützung durch die Kollegen mit deutscher Muttersprache bei bpv JÁDI NÉMETH.

Dr. Marc-Tell Madl, LL.M. MBA kommentierte die Transaktion: “Wir sind hoch erfreut, für einen weiteren deutschsprachigen Mandanten in einem strategisch wichtigen Geschäft rechtsberatend tätig zu sein, das den ersten Schritt in der Expansion unseres Mandanten auf den mittelosteuropäischen Markt sichert.“